computer hilfe für mac, pc und smartphones

iOS 9 und Mac OS X 10.11 (El Capitan)

Nicht nur Microsoft wartet mit neuen Betriebssystem-Versionen auf, sondern auch Apple. iOS 9 für iPhone und iPad ist bereits verfügbar, OS X 10.11 wird Ende September 2015 verfügbar.

Neuerungen mit iOS 9

  • Auf den neuen iPad’s können nun 2 Anwendungen Seite an Seite angezeigt werden.
  • Die Notizen App wurde erweitert und kann nun auch Bilder, Sprache, formattierte Texte und Videos enthalten.
  • Die Karten App zeigt neu auch die ÖV an, zur Zeit leider erst in den USA. Wann diese in die Schweiz kommen wurde leider nicht kommuniziert.
  • Mit Slide Over und Bild-in-Bild gibt es auf dem iPad neue Multitasking-Möglichkeiten. Und mit den neuen Features in QuickType können Texte noch einfacher ausgewählt und formatiert werden, denndie Kurzbefehle sind direkt da, wo sie gebraucht werden.
  • Der Sprachassistent Siri wurde ausgebaut und sollte nun intelligenter antworten. So sind z.B. die Suche nach Fotos möglich („Zeig mir Fotos von meinem Trip nach Sölden im Januar“).
  • Im Betriebssystem intern wurden viele Verbesserungen eingebaut, wie z.B. längere Batterielaufzeit, Updates brauchen ab jetzt viel weniger freien Platz und verschiedene Sicherheitsmerkmale wurden verbessert (z.B. 6- anstatt nur 4-stelliger PIN Code, 2 stufige Bestätigung, etc.)

Alle iOS Neuerungen direkt von Apple: iOS Informationen.

 

 

Mac OS X 10.11 (El Capitan)

Nach der Yosemite Version kommt nun El Capitan, die nächste Mac OS X Betriebssystem Version auf den Markt, verfügbar seit dem 30.9.2015.

Die Veränderungen fanden vor allem „unter der Haube“ statt. Einige Neuerungen sind trotzdem erwähnenswert.

  • Mission Control wurde verbessert und kann nun auf dem Trackpad mit 4 Fingern und Wischbewegung nach oben aktiviert werden. Die bewährte Taste F3 funktioniert natürlich immer noch.
  • Man kann nun eine Anwendung im im Fullscreen-Modus auf einem eigenen Schreibtisch anzeigen (grüner Kreis Fenster oben links). Mit Mission Control kann man einfach zwischen den Schreibtischen wechseln.
  • Im der neuen Split-View kannst Du 2 Programme Seite an Seite haben und so sehr effizient arbeiten. Die Trennlinie der zwei Anwendungen kann beliebig verschoben werden. Split-Views erstellen geht am einfachsten über einen 2. Schreibtisch, dort die erste Anwendung hinziehen und in den Vollbildmodus bringen. Dann die zweite Anwendung auf den gleiche Schreibtisch ziehen.
  • Die Spotlight Suche wurde erweitert und man kann nun auch nach Wetter oder anderen konkreten Dingen suchen. Aufruf mit „cmd⌘-Leerschlagtaste“. Das Suchfenster kann neu verschoben werden und muss nicht zwingend in der Mitte des Bildschirms sein.
  • Wie für iOS wurde auch auf dem Mac die Notizen Anwendung überarbeitet, wie bei iOS.

Alle Neuerungen hier bei Apple.