Homepage mit Wix

Neben WordPress, gibt es noch eine Vielzahl von weiteren CMS (Content Management Systemen). Wix ist ein sehr einfaches, intuitives aber auch sehr leistungsfähiges CMS. Im Unterschied zu WordPress ist es nicht Opern Source, sondern wird von der Firma Wix betrieben und auch gehostet. Die Kosten bewegen sich von gratis bis etwa zu den Kosten, die für ein „normales“ Hosting bezahlt werden müssen..

Für den Bau der Webseiten braucht es keinerlei Programmierkenntnisse, sofern man aus den bestehenden Templates (Vorlagen) auswählt.

Diese Vorteile sprechen für dieses Produkt:

  • Es stehen eine Vielzahl von Templates und Apps zur Auswahl die sehr einfach eingebunden werden können, Z.B. für Online Shopping, Suchfunktionen, Social Media, etc.
  • Da das Hosting zentral ist, braucht es keine technische Wartung für die Webseite (im Unterschied zu z.B. WordPress)

Der Kreativität sind (fast) keine Grenzen gesetzt und es werden bereits mehr als 40 Mio. Webseiten mit Wix betrieben..

Die einzigen Nachteile aus meiner Sicht sind, dass man sich an die Technologie dieser Firma bindet und sie keine Schweizer Domains anbietet (diese kann aber über einen anderen Registrar gekauft werden). Ebenfalls nachteilig kann sein, wer E-Mail Adressen mit der eigenen Domain nutzen möchte, kann diese bei Wix nur über Google Business kaufen (d.h. die Mail läuft über Google Server). Wer das nicht möchte, muss bei einem anderen Hoster zusätzlich eine Mail-Lösung kaufen.

Für einen detaillierten Testbericht und Vergleich mit anderen Web-Baukästen verweise ich auf diese Seite: http://www.websitetooltester.com/testberichte/wix-com-im-test/